MedUni Wien sucht Patienten für Studie zu therapeutischen Möglichkeiten bei Sarkoidose

15. May 2019

Für eine Studie werden von Dr. Georg Stary (Dermatologie, MedUni Wien) und seinem Team  Patienten mit chronisch-aktiver Sarkoidose und kutaner Beteiligung gesucht.

Die Studie untersucht einen neuen Ansatz in der Therapie der Sarkoidose. Dabei wird den Teilnehmern ein mTOR-Inhibitor (z.B. Sirolimus, Everolimus) zunächst topisch und anschließend systemisch verabreicht. Rezente Daten deuten auf eine Wirksamkeit von mTOR-Inhibitoren hin. Die Teilnahmedauer pro Patient beträgt ein Jahr und alle Untersuchungen werden durchgehend am Allgemeinen Krankenhaus der Stadt Wien durchgeführt.

Vorerst werden vorzugsweise Personen aus dem Wiener Umfeld gesucht.

Mehr Informationen finden Sie hier

Artikel

Kontakt

PRO RARE AUSTRIA

  • Allianz für seltene Erkrankungen
    Am Heumarkt 27/1
    1030 Wien
  • T. +43 664 456 9737
    F. +43 1 876 40 30 - 30
  • office@prorare-austria.org