Bekennen Sie Farbe: Chain Of Lights-Aktion für seltene Erkrankungen

22. November 2021

 

 

 

Der Rare Disease Day 2022 – der Tag der seltenen Erkrankungen – rückt immer näher.

 

Rare is many – Rare is strong – Rare is proud
Selten sind viele – selten ist stark – selten ist selbstbewusst!

 

 

Rund um diesen Tag – international am 28. Februar 2022 (hier geht’s zum Pro Rare Austria Tag der seltenen Erkrankungen 2022) – gilt es, Bewusstsein für die seltenen Erkrankungen zu schaffen – die ja in Summe gar nicht so selten sind.

Machen Sie mit! Sie haben viele verschiedene Möglichkeiten:

Social Media:

  • Ändern Sie ihr Titelbild in ein von EURORDIS zur Verfügung gestelltes Thema, siehe Download
  • Geben Sie Ihrem Profilbild einen bunten Rare Disease Day-Rahmen
  • Teilen Sie Beiträge von EURORDIS, Pro Rare Austria oder Ihrer Selbsthilfegruppe und helfen Sie mit, die wichtigen Inhalte zu teilen und zu verbreiten


Chain Of Lights: 

Die Farben des Tages der Seltenen Erkrankungen symbolisieren die Vielfalt der Gemeinschaft der Menschen mit seltenen Krankheiten über die Grenzen hinweg. Indem die Farben des Tages der Seltenen Erkrankungen verwendet werden, um bekannte Denkmäler und öffentliche Gebäude zu beleuchten, kann eine starke Botschaft der Solidarität vermittelt werden. Ziel ist, Bewusstsein für die seltenen Erkrankungen in der Öffentlichkeit zu schaffen.

Haben Sie die Möglichkeit oder Kontakte, die mithelfen könnten, große/wichtige Gebäude in Österreich in den Farben des Rare Disease Days erstrahlen zu lassen – dann helfen Sie mit und machen Sie es möglich! Sie können aber genauso ein Licht in Ihrem Fenster aufstellen und sich so an der Aktion beteiligen. Oder Sie haben Scheinwerfer in Ihren Eingangshallen? Diese könnten mit Folien in den entsprechenden Farben bestückt werden, damit sie am 28. Februar bunt strahlen.

Hier finden Sie alle Materialien zum Rare Disease Day zum Dowload:

ÖKUSS Online-Seminare: Noch freie Plätze!

  • Melden Sie sich kostenlos für die folgenden Online-Veranstaltungen der ÖKUSS an. 11/02/2021

Seltene Erkrankungen als Thema bei den diesjährigen Gesundheitsgesprächen von PRAEVENIRE in Alpbach

  • Gleich zweimal waren die seltenen Erkrankungen bei den diesjährigen Gesundheitsgesprächen von PRAEVENIRE in Alpbach das zentrale Thema. 09/16/2021

Kontakt

PRO RARE AUSTRIA