Cross Border Health Care Directive - Machen Sie mit bei der EU Public Consultation

10. Juni 2021

 

Wir laden Sie und Ihre Mitglieder herzlich zur Teilnahme an der Public Consultation der Europäischen Commission zum Thema Cross Border Healthcare ein (in englischer Sprache).

 

Sie haben schon einmal oder mehrmals medizinische Leistungen im Ausland in Anspruch genommen oder planen dies in der nahen Zukunft, da Ihre seltene Erkrankung in Österreich nicht oder nicht ausreichend diagnostiziert und/oder behandelt werden kann? 

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und Ihre Meinung bis zum 26. Juli 2021 hier!

Es handelt sich um einen online-Fragebogen mit rund 30 Fragen, der in Englisch formuliert und zu beantworten ist.

Bitte leiten Sie diese Einladung auch an Ihre Mitglieder weiter.

Rare 2030 – 30 Million Reasons Campaign

  • Jetzt mitmachen: jeder Grund bringt uns einem europäischen Aktionsplan für seltene Erkrankungen näher. 06/10/2021

Neuaufstellung des Pro Rare Austria Teams

  • Dieses Team sorgt für professionelle Vertretung für Menschen mit seltenen Erkrankungen, sowie die Fortführung aller Projekte und Kooperationen. 06/10/2021

Kontakt

PRO RARE AUSTRIA