EURORDIS spricht sich für holistische Versorgung aus

22. Juni 2019

EURORDIS hat ein Positionspapier veröffentlicht, welches die Erkenntnisse zu den nicht erfüllten alltäglichen Bedürfnissen von Menschen mit einer seltenen Erkrankung und ihren Familienmitgliedern präsentiert. Gleichzeitig bietet dieses Papier eine Synthese politischer Maßnahmen und Empfehlungen zur Erreichung einer ganzheitlichen Versorgung für seltene Erkrankungen.

Hier geht´s zum Positionspapier

Jetzt reinschauen! Beitrag zum Thema Behandlung & Diagnose

  • Den Beitrag von Pro Rare Austria und Orphanet Austria finden Sie hier! 06/22/2019

ÖKUSS - Information zum Antrag für die Förderperiode 2020

  • Hier finden sie nähere Informationen zur Förderung. 06/18/2019

Kontakt

PRO RARE AUSTRIA

  • Allianz für seltene Erkrankungen
    Am Heumarkt 27/1
    1030 Wien
  • T. +43 664 456 9737
    F. +43 1 876 40 30 - 30
  • office@prorare-austria.org