HEUTE LEBEN - Tag der seltenen Erkrankungen

28. Februar 2017

Der 29. Februar oder der letzte Tag im Februar, steht im Zeichen der seltenen Erkrankungen. Geschätzte 400.000 Österreicher sind davon betroffen. Meist haben sie einen langen Leidensweg hinter sich, denn es gibt nur wenige Zentren, die sich auf darauf spezialisiert haben. So dauert die richtige Diagnose oft jahrelang, begleitet von Schmerzen und Ratlosigkeit. Von Pro Rare Austria, der Allianz für seltene Krankheiten, ist Dr. Rainer Riedl zu Gast bei Verena Scheitz.

 

 

„Wenn ein Löffelchen voller Zucker bittere Medizin versüßt …“

  • Über die dringende Empfehlung zur Teilnahme an der Bestands- und Bedarfserhebung bundesweit-tätiger Selbsthilfeorganisationen 02/28/2017

NAP.se – Gibt es das auch mit Nuss?

  • Über das Pro Rare Projekt "ProNAP" und warum Ihre Mitwirkung so wichtig ist 02/06/2017

Kontakt

PRO RARE AUSTRIA