Seltene Krankheiten: Tagung und Aufbau einer Datenbank in Graz

26. September 2018

ACHSE fordert: Einheitliches HTA fördern und Chancen nutzen

  • ACHSE ruft die Bundesregierung in einer Stellungnahme dazu auf, sich für ein gemeinsames HTA-Verfahren in Europa stark zu machen. 08/07/2018

Therapien und Gesundheitsleistungen messbar machen

  • Wie der Nutzen einer medikamentösen Therapie messbar gemacht werden kann, darüber diskutierten Experten des Gesundheitswesens. 07/04/2018

Kontakt

PRO RARE AUSTRIA

  • Allianz für seltene Erkrankungen
    Am Heumarkt 27/1
    1030 Wien
  • T. +43 664 456 9737
    F. +43 1 876 40 30 - 30
  • office@prorare-austria.org