Lange Nacht der seltenen Erkrankungen

Lange Nacht der seltenen Erkrankungen

 

Wissenschaftliche Leitung: Ao. Prof. Priv.-Doz. Dr. Till Voigtländer

Anrechenbarkeit der Veranstaltung: DFP-Approbierte Veranstaltung (4 Punkte)

Hier geht's zu Einladung & Programm!

Eintritt frei!

Anmeldung erforderlich bis 14. Februar 2020.

Hier geht's zur Anmeldung!

Anmeldung

Presseverteiler