Wie können wir Ihnen helfen?

Pro Rare Austria – unser Angebot für Sie

Pro Rare Austria – Allianz für seltene Erkrankungen – ist Plattform, pro-aktives Aktionsbündnis und vor allem Sprachrohr. Das können wir für Sie tun:

  • Sie mit Experten im Bereich seltene Erkrankungen zusammenbringen
  • Sie mit bestehenden Selbsthilfegruppen zu ihrer Erkrankung in Kontakt bringen oder bei der Gründung eines neuen Vereines beraten
  • Sie mit der Rare Disease Community vernetzen – lokal, national und international
  • Ihnen die Erfahrung und Expertise all unserer Mitglieder zur Verfügung stellen
  • Ihre Anliegen aufgreifen und – mit Nachdruck – an der „richtigen“ Stelle deponieren
  • Ihre Frage an unseren medizinischen Beirat herantragen
  • Ihre Herausforderungen, die sie mit anderen Betroffenen seltener Erkrankungen teilen, bündeln und gemeinsam angehen
  • Sie auf dem Laufenden halten – über alle wesentlichen Aktivitäten und Veranstaltungen im Bereich der seltenen Erkrankungen
  • Sie teilhaben lassen an einer wertschätzenden und durch ähnliche Erfahrungen zusammengeschweißte Gemeinschaft: Pro Rare Austria

Wo fühlen wir uns weniger zuständig?

Pro Rare Austria möchte möglichst breit informieren, helfen und unterstützen. Bei diesen Themen sind Sie aber an anderer Stelle besser aufgehoben:

  • Spezielle Fragen zu der für Sie relevanten, seltenen Erkrankungen. Wenden Sie sich bitte an die dafür zuständige Patientenorganisation oder Selbsthilfegruppe, wir stellen gerne den Kontakt her!
  • Medizinische Auskünfte, Befundbesprechungen und Diagnosen. Leider haben wir kein medizinisches Personal und bieten keine Sprechstunden an.
  • Rechtsbeistand und –beratung. Gerne leiten wir Sie an die Patientenanwaltschaft weiter.
  • Psychosozialer Dienst und Unterstützung durch Sozialarbeiter. Leider können wir derzeit keine psychologische Beratung anbieten.