Steckbrief

Name des Expertisezentrums:
Expertisezentrum für Knochenerkrankungen, Störungen des Mineralhaushaltes und Wachstumsstörungen am AKH Wien, Orthopädischen Spital Speising, Hanusch Krankenhaus Wien, LBI Osteologie Wien

Experisefeld:
Der Verdacht auf eine seltene Erkrankung aus unserem Expertisefeld ergibt sich oft unmittelbar nach oder schon vor der Geburt (z.B. Skelettdysplasien, Osteogenesis imperfecta, angeborene skelettale Fehlbildungen) oder anhand der Symptome Knochenbruchneigung, Wachstumsstörung, Achsenfehlstellungen der Extremitäten zu jedem Lebensalter.
Über zielführende Voruntersuchungen und den geeigneten Zeitpunkt der Kontaktaufnahme sind weiterführende Informationen über unsere Website verfügbar (Frakturneigung, Wachstumsstörung, Rachitisabklärung). Voruntersuchungen über die Fachärztin bzw. den Facharzt für Kinderheilkunde oder Internist:in helfen und erleichtern die Terminvergabe (siehe Website)

Kontakt:
Zu den Standorten und Ambulanzen: siehe www.vbgc.at                                   

E-Mail:
vbgc@meduniwien.ac.at; vbgc@oss.at

Derzeit Assoziiertes Nationales Zentrum (ANZ) im ERN BOND. Voraussichtlich Ende 2021 ERN-Vollmitglied im ERN BOND.

Logo