Jetzt nominieren: EURORDIS Black Pearl Awards

22. Juli 2022

Nominierungen für die EURORDIS Black Pearl Awards können bis zum 11. September eingereicht werden.

In zwölf Preiskategorien werden die herausragenden Bemühungen von Einzelpersonen, Organisationen, Unternehmen, Forscher:innen, Wissenschaftler:innen, Medien und politischen Entscheidungsträger:innen gewürdigt, die Veränderungen herbeiführen, um das Leben der 30 Millionen Menschen in Europa und der 300 Millionen weltweit, die mit einer seltenen Erkrankung leben, zu verbessern.

Der EURORDIS-Vorstand wählt im Oktober 2022 die Preisträger:innen aus. Die Gewinner:innen des Young Patient Advocate Award und des Social Media Award werden durch eine öffentliche Abstimmung bestimmt.

Die Abgabe der Nominierung dauert nur wenige Minuten. Die Nominierung können Sie hier einreichen. Auf der Seite finden Sie auch alle Informationen zum Award, den verschiedenen Kategorien und zur Nominierung.

Bei offenen Fragen können Sie auch Martina Berna, EURORDIS Events Managerin, per E-Mail kontaktieren.

L(i)eben mit einer seltenen Erkrankung

  • Der Artikel in der Presse gibt einen Einblick in das Leben von Menschen mit einer seltenen Erkrankung – aus deren Perspektive. 07/12/2022

Pro Rare Austria Jahresbericht 2021

  • Der neue Jahresbericht ist online! 07/01/2022

Kontakt

PRO RARE AUSTRIA

  • Allianz für seltene Erkrankungen
    Schottenring 14, Ebene 2
    1010 Wien

    Bei persönlichen Vorsprachen bitten wir um Terminvereinbarung. Unser Büro ist barrierefrei erreichbar. Wir informieren Sie vor Ihrem Besuch gerne.

    Registrierungszahl im zentralen Vereinsregister
    ZVR: 066216826
  • Für Mitglieder, Betroffene und Angehörige – Servicezeiten Mo-Do: 10:00-15:00 Uhr
    +43 (0) 664 280 37 67

    Für allgemeine Anfragen:
    +43 664 456 97 37

    Damit wir Ihre Anfrage bestmöglich beantworten können, bitten wir Sie, uns beim Erstkontakt folgendes Formular ausgefüllt zu übermitteln. Das hilft uns, besser und schneller auf Ihre Bedarfe zu reagieren.

    Formular Kontaktaufnahme für Betroffene – Erste Informationen erbeten

  • office@prorare-austria.org