12. Österreichischer Kongress für Seltene Krankheiten 2022

Der diesjährige Kongress der seltenen Krankheiten folgt dem Thema "Von Versorgungslücken zur Netzwerkforschung". Am Samstag findet das Symposium von Pro Rare Austria statt.

Der Kongress bietet die Möglichkeit zum Austausch zwischen wichtigen Stakeholdern im Bereich der seltenen Erkrankungen, Information und Diskussion. Wir freuen uns jetzt schon auf den gemeinsamen Auftritt als Pro Rare Austria als starke Stimme für die seltenen Erkrankungen und die Teilnahme und Partizipation aller Interessierten und Mitglieder.

 

Das vorläufige Programm für Freitag und Samstag finden Sie hier.

Das vorläufige Programm des Symposiums von Pro Rare Austria können Sie hier einsehen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!