Weitere Fachexpertise für Medizinischen Beirat von Pro Rare Austria

13. Mai 2024

Mit Frau Univ.-Prof. Dr. Susanne Greber-Platzer, MBA erhält Pro Rare Austria eine vehemente Stimme und große Expertise für die seltenen Erkrankungen. Frau Prof. Greber-Platzer leitet seit 2014 die Univ. Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde an der Medizinischen Universität Wien und ist in vielen weiteren Funktionen tätig. Sie legt ihren wissenschaftlichen Fokus u.a. auf seltene Erkrankungen bei Kindern und ist als führende Wissenschaftlerin und Ärztin für Pro Rare Austria eine wichtige Ansprechperson.

Wir freuen uns sehr, Frau Prof. Greber-Platzer an Bord zu haben und danken ihr für ihre Bereitschaft, sich im Beirat ehrenamtlich zu engagieren und damit einen wichtigen Beitrag für unsere Mitglieder und Betroffenen von SE zu leisten.

 

CV Univ.-Prof. Dr. Susanne Greber-Platzer, MBA

Zum Medizinischen Beirat von Pro Rare Austria

Herzlich willkommen in unserer Allianz!

  • Wir begrüßen unsere neuen Mitglieder, welche seit November 2023 zusätzlich unsere Allianz stärken. 05/13/2024

Nachbericht – Vernetzungstreffen am 13.4.2024

  • Erfolgreiche Abhaltung unseres zweiten Pro Rare Austria Vernetzungstreffens. 04/22/2024

Kontakt

PRO RARE AUSTRIA

  • Allianz für seltene Erkrankungen
    Schottenring 14, Ebene 2
    1010 Wien

    Bei persönlichen Vorsprachen bitten wir um Terminvereinbarung. Unser Büro ist barrierefrei erreichbar. Wir informieren Sie vor Ihrem Besuch gerne.

    Registrierungszahl im zentralen Vereinsregister
    ZVR: 066216826
  • Für Mitglieder, Betroffene und Angehörige – Servicezeiten MO, MI und DO 11:00-16:00
    +43 664 343 13 54

    Für allgemeine Anfragen:
    +43 664 456 97 37

    Damit wir Ihre Anfrage bestmöglich beantworten können, bitten wir Sie, uns beim Erstkontakt folgendes Formular ausgefüllt zu übermitteln. Das hilft uns, besser und schneller auf Ihre Bedarfe zu reagieren.

    Formular Kontaktaufnahme für Betroffene – Erste Informationen erbeten

  • office@prorare-austria.org